Freie Hochzeit von Carina und Lars
Die Hochzeitsbegleitung von Carina und Lars begann an einem warmen Septembermittag nahe Erlangen: unter einem Pavillon, direkt an einem Weiher hatten die Feierlocation, die Fischerei, alles für die freie Trauung vorbereitet. Durch die freie Trauung begleitete uns die liebe Sabine Krause von Freie Trauung Franken. Ein besonderer Höhepunkt war das Auseinandertrennen der Ringe voneinander, sie waren selbst gefertigt und noch durch ein Metallteil miteinander verbunden. Mittlerweile war der kleine Nachwuchs von Carina und Lars auf der Welt, so konnten wir auch ihr ein kleines Kettchen umlegen. Nach ganz vielen Gratulationen ging es hinein in den Saal zu Spielen, mit Spring Leaves & Fire Musik und Spaß.
05 Mai 2019 in Hochzeiten, by
Regen oder Sonneschein – Christina
Eigentlich hatte ich ich mit Christina an dem Tag zu einem saumäßig nassen Fotoshooting in Schwabach verabredet: die Wettervorhersage war pefekt, den ganzen Tag nur und viel Regen und nicht zu kalt. Super, um das Model so richtig nass werden zu lassen. Doch leider ließ uns der Himmel über Franken im Stich, schon bei der ersten ausgeguckten Location nieselte es nur noch leicht. Als wir dann die zweite Location ansteuerten, brach sogar die Sonne plötzlich heraus und wir fingen an zu schwitzen – so war das a28ber nicht geplant! Was blieb uns anders übrig, als das seltsam gute und überhaupt nicht so bestellte Wetter für einige sonnige Abschlussfotos zu nutzen.
30 Apr 2019 in Portrait, by
Hochzeitsvorshooting von Carina und Lars
Als ich mich mit Carina und Lars zu ihrem Hochzeitsvorshooting traf, hatten wir die letzten Herbsttage vor uns. Es war schon empfindlich kühl, ohne Jacke erst recht. Und trotzdem leuchteten die Farben der Natur extrem, die beiden vor meiner Kamera noch mehr – denn Carina war zu dem Zeitpunkt bereits überaus glücklich mit dem Wissen, im nächsten Jahr Nachwuchs erwarten zu dürfen. Das Wissen, bei der Hochzeit im Sommer bereits zu dritt sein zu dürfen, hatte etwas beflügelndes. Hier ein paar meiner Favoriten aus deren Vorshooting in der Schwabacher Natur.
28 Apr 2019 in Hochzeitsvorshootings, by
Sports mit Tolga
Mit Tolga war ich im April unterwegs, die Sonne wärmte uns schon uns schaffte eine super Atmosphäre für ein paar Sport- und Outdoorportraits. Seine Statur und Tätowierungen kamen dabei super zur Geltung.
22 Apr 2019 in Portrait, Sport, by
Hochzeit mit Brautentführung
Die Hochzeitsbegleitung von Raffaela und Fabian begann am Rothsee, dort trafen wir uns früh am Morgen für einige Fotos, mit Zwischenstopp auf einem alten Anwesen und der Ampel in Hilpoltstein, an der ihr gemeinsamer Weg vor einigen Jahren begann. Auf einen großen Teil der Hochzeitsgesellschaft trafen wir im elterlichen Betrieb zu einem gemeinsamen Brunch, bevor es dann weiter in die Kirche ging. Nach einer sehr schönen Trauung und einigen wenigen Gruppenbildern zog es uns weiter zur Feierlocation. Wir trafen in die wunderschön dekorierte Scheune der Pflugsmühle ein. Nach ein bisschen Durchschnaufen und ein paar Stück stärkenden Kuchen bewies die folgende Brautentführung, das diese mitnichten die Hochzeitsgesellschaft entzwei reißt: die Braut wurde lediglich in ein extra abgetrennten Bereich des Biergartens hinter der Scheune entführt, während der Bräutigam mit der Suche nach dem Brautstrauß und dem Anlegen seines Kostümes beschäftigt war. Nach dem Wiederauffinden der wertvollen Blumenware feierte die ganze Hochzeitsgesellschaft ausgelassen im Biergarten, bis es dann in die für den Abend gedeckte Scheune und noch viele lustige Stunden ging.
14 Apr 2019 in Hochzeiten, by
Hochzeitsvorshooting zum Standesamt
Mit Raffaela und Fabian war es etwas verzwickt, unsere Terminfindung für das Hochzeitsvorshooting war so spät und schwierig, dass wir uns entschieden, die Bilder vom Hochzeitsvorshooting ein paar Stunden vor der standesamtlichen Hochzeit aufzunehmen. Da die beiden das Standesamt in Hilpoltstein ausgewählt hatten, lag es nahe, die Bilder in der Altstadt und auf der Burg in Hilpoltstein aufzunehmen.
07 Apr 2019 in Hochzeitsvorshootings, by
Hochzeitsbegleitung von Victoria und Marc
Die Hochzeitsbegleitung von Victoria und Marc durfte ich in dem Moment beginnen, als die beiden sich im elterlichen Hof in der Innenstadt zum ersten Mal an dem Tag sahen. Gleich darauf tourten wir etwas durch Schwabach für unsere Paarfotos mit Stationen in der nördlichen Altstadt und dem Stadtpark von Schwabach. Wir ließen kurz die Leidenschaft der beiden in die Hochzeitsbilder einfließen, dem Hockeyspielen. Als wir gemeinsam an der Dreieinigkeitskirche eintrafen, waren auch alle anderen schon bereit für die Trauung. Zum Auszug dann warteten bereits ganz viele Hockeykollegen zum Spalierstehen und Gratulationen. Was mir auch noch nie passsiert ist: nachdem ich die Hochzeitsgesellschaft zum Luftballonsteigen aufgestellt hatten, stiege die Ballons planmäßig zwischen den Bäumen auf. Doch sobald diese die Baumwipfelgrenze überwunden hatten, drückte eine heftige Böe 95% der Ballons in einen naheliegenden Baum. Das Gelächter war groß. Zum Feiern ging es dann ins Loftwerk nach Nürnberg, standesgemäß mit einem großen Linienbus, den zum Foto die Braut dann auch kurz steuern durfte. Mit viel Feierei und Gruppenbildern ging der Tag für mich zu Ende.
31 Mrz 2019 in Hochzeiten, by
Heißer Sommertag für ein Hochzeitsvorshooting
Mit Victoria und Marc war ich zu deren Hochzeitsvorshooting Anfang Juli bei heftig hellem Wetter an einem frühen Abend in der Natur rund um Schwabach unterwegs. Kurz vorher hatte ich ein altes, mittlerweile leider vom Abriss bedrohtes, Gewächshaus gefunden – dieses liefert uns etwas diffuseres Licht für ein paar schattigere Aufnahmen. Da der Teil der Natur schon etwas älter war, boten uns ein Heuschober und ein Riesenbaum weiteren Schatten, mit dem wir ganz tollen Bilder der beiden aufnehmen konnten.
24 Mrz 2019 in Hochzeitsvorshootings, by
Hochzeit von Sabrina und Christian
Der Hochzeitstags von Sabrina und Christian begann für mich in deren Wohnung, wo sich die Braut mitsamt vieler Kinder für den Tag vorbereitete. Die Ankunft des Bräutigams war aufgrund des Gefährtes, eines VW Käfers, nicht zu überhören. Da der Nachmittag schon ziemlich eng geplant war, hatten wir uns im Vorgespräch dazu entschieden, die Bilder vor der Kirche aufzunehmen. Die ausgesuchte Location erstrahlte in wunderschönem Grün und bot an dem sonnigen Tag genug Schatten. Bei der Abfahrt zur Kirch dann mein fettes Missgeschick: ich setzte mein Auto rückwärts in den Graben und kam selbständig nicht mehr heraus – zum Glück hatte der Trauzeuge ein Abschleppseil dabei und zog mich heraus – seitdem gehört zu meiner Hochzeitsausrüstung auch ein Abschleppseil im Auto! Angekommen bei der Kirche in Leerstetten war diese bereits bis zum letzten Platz gefüllt und wir hatten eine tolle Trauung inklusiver später sehr feucht-fröhlicher Gratulationen. Zur Feier fuhren wir dann ins Aufgetischt in den Nürnberger Süden, dort feierten wir dann noch, hatten viel Spaß und auch die FotoBox kam wieder zum Einsatz.
17 Mrz 2019 in Hochzeiten, by
Hochzeitvorshooting mit versteckten Kindern
Mit Sabrina und Christian waren wir eigentlich zu fünft unterwegs, jedoch hielten sich die Kinder der beiden meist mit mir hinter der Kamera auf. Die Felder rund um Leerstetten boten uns eine ruhige und tolle Kulisse und in der Ferne konnten wir sogar die Kirche erahnen, in der die beiden in wenigen Wochen heiraten würden. Wind, Sonne und Wolken wechselten sich im Hintergrund ab, wir einen schönen Nachmittag!
10 Mrz 2019 in Hochzeitsvorshootings, by