Hochzeitsbegleitung von Victoria und Marc

Einklappen Zeige Infos

31 Mrz 2019 in Hochzeiten

Autor : Manuel

Tags: , , ,

Die Hochzeitsbegleitung von Victoria und Marc durfte ich in dem Moment beginnen, als die beiden sich im elterlichen Hof in der Innenstadt zum ersten Mal an dem Tag sahen. Gleich darauf tourten wir etwas durch Schwabach für unsere Paarfotos mit Stationen in der nördlichen Altstadt und dem Stadtpark von Schwabach. Wir ließen kurz die Leidenschaft der beiden in die Hochzeitsbilder einfließen, dem Hockeyspielen.

Als wir gemeinsam an der Dreieinigkeitskirche eintrafen, waren auch alle anderen schon bereit für die Trauung. Zum Auszug dann warteten bereits ganz viele Hockeykollegen zum Spalierstehen und Gratulationen.
Was mir auch noch nie passsiert ist: nachdem ich die Hochzeitsgesellschaft zum Luftballonsteigen aufgestellt hatten, stiege die Ballons planmäßig zwischen den Bäumen auf. Doch sobald diese die Baumwipfelgrenze überwunden hatten, drückte eine heftige Böe 95% der Ballons in einen naheliegenden Baum. Das Gelächter war groß.

Zum Feiern ging es dann ins Loftwerk nach Nürnberg, standesgemäß mit einem großen Linienbus, den zum Foto die Braut dann auch kurz steuern durfte. Mit viel Feierei und Gruppenbildern ging der Tag für mich zu Ende.

Ähnliche Beiträge:

Kommentieren Sie...

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen