Julika im Schnee
Kurz bevor es draußen so kalt wurde, aber rechtzeitig, bevor der meiste Schnee schmolz, war Julika so spontan, mir einen kurzfristig freien Nachmittag zur Verfügung zu stehen. Für eine Stunde fror sie tapfer in zwei von mir ausgewählten Punkten in der Natur – hier die leicht melancholischen Ergebnisse.
22 Jan 2017 in Portrait, by
Sommerliche Hochzeitsreportage von Nicole und Philipp
Der Startpunkt für die Hochzeit von Nicole und Philipp begann für mich direkt an der katholischen Stadtkirche in Roth, wo ich eine leicht aufgeregten Bräutigam traf – die Vorbereitung zum Traugottesdienst waren fast abgeschlossen und kurz nach den Gästen traf die Braut ein. Nach der feierlichen Trauung des Hochzeitspaares ging es nach Erledigung einiger Spiele in Richtung Abenberg zur äußerst beliebten Pflugsmühle – dort war schon alles gedeckt und vorbereitet. Wöhrend des Kaffeetrinkens baute ich kurz die FotoBox, anschließend fotografierte ich ein paar Hochzeitsportraits von Nicole und Philipp bei besten Wetter. Da das Wetter an dem Tag so toll war, nutzten wir nach dem Abendessen und dem ersten Tanz die Gelegenheit zu einigen Aufnahmen bei Sonnenuntergang, bevor uns die Mücken leider wieder aus der strahlenden Natur vertrieben – uns blieb nur noch für diesen Abend die Feier und die FotoBox übrig. Eine absolut gelungene Hochzeitsreportage mit Nicole und Philipp, danke für Euer Vertrauen.
17 Jan 2017 in Hochzeiten, by
Hochzeitsvorshooting von Nicole und Philipp
Und wieder ein schönes Hochzeitsvorshooting – dieses Mal im Frühling, mit gerade beginnender Blüte. Kühl war es noch, Spaß hat es trotzdem gemacht mit meinem baldigen Brautpaar Nicole und Philipp.
08 Jan 2017 in Hochzeitsvorshootings, by
Klassissche Lifestyle-Portraits mit Janine
Eine Arbeit mit Janine stand schon länger auf meiner und ihrer Wunschliste – leider scheiterte es bisher an unserer beider Arbeitspensum und der Fahrtstrecke zwischen uns beiden. Als dann von Janine die Nachricht kam, sie sei kurz vor Weihnachten im Frankenland, fand ich im Modelkreis eine schöne Wohnung und wir nahmen ein paar ausdrucksstarke Bilder von ihr als Model auf. Eine sehr nette Zusammenarbeit, hoffentlich nicht die letzte.
05 Jan 2017 in Portrait, by
Hochzeitsreportage von Susanne und Andy
Ja, solche Hochzeiten gehören auch zum Leben eines Hochzeitsfotografen: wenn es fast den ganzen Tag über regnet, aber trotzdem (oder gerade deswegen) geheiratet wird. So eben auch an der Hochzeitsreportage meines Brautpaares Susanne und Andy. Treffpunkt für uns an diesem verregneten und kühlen Septembertag war das Elternhaus von Susanne – Andy hatte sich etwas tolles überlegt: er holte seine Braut mit dem Auto ab, mit den sie sich das erste Mal getroffen hatten – eine romantische Geste pur! Vor der Kirche tourten wir etwas durch Langenzenn, verzogen uns erst in die trockene evangelische Trinitatiskirche mit angeschlossenen wunderschönen Kreuzgang, bevor wir das nasse Wetter herausforderten und einige Aufnahmen in der Natur machten. Nach einem kurzen Zwischenstopp zum Aufwärmen ging es ab zur kirchlichen Trauung mit anschließenden Gratulationen und Gruppenbilder – zu der Zeit hatten wir auch glücklicherweise die einzige Regenpause an dem Tag. Pünktlich zu unserem Eintreffen in der Feierlocation der Hochzeit, dem Gasthof zur Krone in Dietenhofen, begann der Regen wieder. Andy hatte noch eine großartige Überraschung zu Beginn der Feier: im letzten Jahr vor der Hochzeit hatte er heimlich für seine Braut Susanne einen alten Roller hergerichtet als Geschenk zur Hochzeit!
02 Jan 2017 in Hochzeiten, by
Fahrrad-Hochzeitsvorshooting mit Susanne und Andy
Selten habe ich Hochzeitsvorshootings im Februar, bei unter zehn Grad Außentemperatur und dass dann auch noch auf Fahhrädern – aber für alles gibt es ein erste Mal. So eben mit Susanne und Andy: da beide alte und ältere zweirädrige Gefährte lieben, mit und ohne Motor, war es von vornherein klar, dass wir beim unserem kurzen und knackigen Hochzeitsvorshooting in Langenzenn die Zweiräder mit auf den Bildern haben würden – und Susanne und Andy hatten noch rechzeitig Bilder für die Einladungskarten.
29 Dez 2016 in Hochzeitsvorshootings, by
Sommerhochzeit von Nicole und Andreas
Die Hochzeitsfeierlichkeiten von Nicole und Andreas begannen für die beiden und für mich mitten unter der Woche: bereits bei der standesamtlichen Trauung im Bürgersaal der Stadt Wassertrüdingen durfte ich dabei sein und deren Verwandte und Freunde kennen lernen. Nach der Trauung und den Gratulationen nahmen wir noch einige Paar- und Gruppenbilder auf. Am Hochzeitstag selbst, einem Samstag, kam ich zur wahrlich optimalen Zeit im Haus des Brautpaares an: Andreas war bereits fast fertig und kurz vorm Aufbruch zum Floristen und zur Kirche. Die Braut steckte noch mitten in den Vorbereitungen: die Visagistin legte noch letzte Hand an, die Brautmutter und die Trauzeugin halfen beim Ankleiden, kurz bevor wir zur Kirche aufbrachen. Zur Hochzeit, dem Sektempfang und einigen schönen Bildern des Paares hatten sich die beiden die Residenz Ellingen ausgesucht – in diesem Schloss findet sich auch eine sehr schöne Schlosskirche. In dieser wartete schon Andreas mitsamt der Hochzeitsgesellschaft. Den Tag und die Feier beschlossen wir im Landgasthof Wörnitz Stuben in Wittelshofen. Auch die Brautentführung fand einige Meter weiter statt in einer Scheune, die FotoBox wurde an dem Abend sehr rege bis spät in die Nacht genutzt – eine wahnsinnig schöne Sommerhochzeit.
18 Dez 2016 in Hochzeiten, by
Frühes Hochzeitsvorshooting von Nicole und Andreas
Mensch, waren die beiden früh dran – aber Nicole und Andreas hatten ihre guten Gründe dafür. Im Juli hatten sie vor zu heiraten, im August ein Jahr vorher trafen wir uns zum Hochzeitsvorgespräch und zum Hochzeitsvorshooting. Hintergrund: die Save-the-Date-Karten sollten bald an die Gäste versandt werden. Was „Save-the-Date“-Karten sind? Diese Karten, meist im Postkartenformat und -aufmachung werden vor der eigentlichen Einladung an die Gäste gegeben, damit diese sich den Termin der Hochzeit bereits im Kalender vormerken. Meist stehen dabei viele Details noch gar nicht fest, lediglich das Datum und ein ungefährer Ort.
15 Dez 2016 in Hochzeitsvorshootings, by
Hochzeit auf Gut Wolfgangshof: Romina und Tim
Gut Wolfgangshof ist wohl eine der schönsten und größten Hochzeitslocations in der Gegend um Nürnberg – ich freue mich immer wieder, dort zu sein. Gemeinsam mit Tim wartete ich auf seine Braut, die Location war bereits traumhaft und liebevoll dekoriert. Die beiden hatten geplant, sich auf dem Gelände zum ersten Mal zu sehen und vor der Trauung mit mir die Paarfotos aufzunehmen. Mit jeder Minute stieg die Aufregung bei Tim, er würde Romina im Gang zum gedachten Traualtar treffen. Das erste Treffen war sehr schön, wir tobten uns einige Zeit gemeinsam aus und warteten anschließend auf das Eintreffen der ersten Gäste. Der Einzug der Braut mit dem Vater, dem Blumenmädchen und dem Ringkissenträger war sehr schön und die Trauung sehr feierlich. Das Wette hielt tatsächlich aus, die paar wenigen Tropfen während der Beglückwünschungen störten dabei gar nicht. Während der Nachmittagsspiele, den Gruppenbilder und dem Kaffeetrinken hatte sich das bereits erledigt und hielt an bis wir abends in der Tenne mit den Abendfeierlichkeiten begannen.
11 Dez 2016 in Hochzeiten, by
Hochzeitsvorshooting von Romina und Tim
Als mich Romina kontaktiere, sie wolle ihre baldige Hochzeit von mir begleitet sehen, freute ich mich sehr. Ich hatte sie vor zwei Jahren auf der Hochzeit einer ihrer Freundinnen kennen gelernt. Das besondere: die Freundinnen waren alle in einer professionellen Bauchtanzgruppe. Allesamt total nett, charismatisch und alle bildhübsch – was möchte ein Fotograf mehr? Richtig, einen dazu passenden Bräutigam. Tim war mir beim Hochzeitsvorgespräch und dem nachfolgenden Hochezitsvorshooting sofort sympathisch und deshalb machte es umso mehr Spaß mit den den beiden Abends ein bisschen um die Häuser in Schwabach zu ziehen, um tollen Fotos von diesem Pärchen aufzunehmen.
08 Dez 2016 in Hochzeitsvorshootings, by